Mai 21, 2022

Therapiemethoden mit LSD

Psychedelika: Menschen unter Einfluss von psychedelischen Drogen, wie beispielsweise LSD, erleben in ihrer kompletten Sinneswelt eine enorme Verstärkung. Bekanntlich redet man vom „Farben riechen“, oder „Musik schmecken”. In der Medizin allerdings werden Mikrodosen, also minimalste Mengen vom Wirkstoff der Droge eingesetzt. Um die positiven Aspekte dieser ganz besonderen Therapie auch wirklich auf das LSD zurückführen zu können, wurden in vergangenen Studien Personengruppen mit- und ohne Wirkstoff therapiert.

Diese Gruppen bestanden hauptsächlich aus alkoholabhängigen Menschen, sowie aus Menschen, die von Depressionen geplagt wurden. Etwa die Hälfte der Patienten erhielt ein Placebo, ohne Wirkstoff. Der anderen Hälfte wurde eine Mikrodosierung LSD verabreicht, die anschließend durch eine Gesprächstherapie mit einem Psychologen ergänzt wurde. Das LSD verleiht den Gesprächen mehr Tiefe, wirkt sich auf die Wahrnehmung, die Gefühle und die Gedanken der Patienten aus. Ebenso positiv betroffen war in den meisten Fällen die Kreativität der Konsumenten, da während des „Trips” das Bewusstsein erweitert wird, die Sinne werden aktiviert.

Da LSD eine illegale Droge -und die Wirkweise nicht abschätzbar ist, sollte man sie auf keinen Fall in einer üblich für einen Rausch benötigten Menge konsumieren. Es gibt eine legale Alternative zum bekannten LSD, 1V LSD. Dieses „Research-Chemical” befindet sich derzeit noch nicht auf der Liste der illegalen Substanzen. Trotzdem muss hinzugefügt werden, dass die Psyche des Menschen hoch komplex ist und ein Trip im „Alleingang” gefährliche Risiken birgt, wie beispielsweise Psychosen oder Schizophrenien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen